Polygon Sonnenschutz S9/10

Ein Polygon bzw. Parallelogramm mit Sonnenschutz zu bestücken, bedarf eines hohem ingenieurtechnischen know hows. Gerade asymmetrische und polygonförmige Verglasungen sind in der modernen Glasarchitektur keine Seltenheit mehr. Nur machen sich vorerst viele keine Gedanken zum Thema Sonnenschutz beim Designen dieser Bauten. Einfallslos sind Sonnenschutzgläser, welche fast 50% des Tageslichts absorbieren. Und das auch bei bei Nichtsonnenschein. SOLARMATIC gilt als SonderbauExperte für Sonnenschutz. Seine hochreflektierenden Sonnenschutzbehänge werden in Gegenzuganlagen verbaut. Beim Parallelogramm-Sonnenschutz lenken wir den oberen Teil in der Decke um. Eine Alternative sind Rollos von unten nach oben, im Fußboden abgekoffert. Selbstverständlich sind auch typische Vorhänge oder Rollos an der Decke möglich. Am günstigsten sind unsere abnehmbaren Sonnenschutzhaftfolien. Gerne können Sie uns auch ein Foto Ihrer Situation mit dem ausgefüllten Anfrageformular zusenden. Unser Kompetenzteam prüft dann, welcher Sonnenschutz für Ihren Giebel geeignet ist. Unten geht´s weiter mit Produktlösungen und Preisen für die rechte Fensterform „S9/10“.  Oder zurück zu den anderen Fensterformen.


Haftfolien
Haftfolien

Richtpreis

ab 49 €

max. Breite: 120 cm
max. Höhe: 100 cm
Anfrageformular
zum Onlineshop

Markisentücher
Markisentücher

Richtpreis

ab 39 €

max. Breite: 1.000 cm
max. Höhe: 1.000 cm
Anfrageformular
mehr Infos

Wendejalousien
Wendejalousien

Richtpreis

ab 999 €

max. Breite: 600 cm
max. Höhe: 600 cm
zum Onlineshop

Rollläden UNO
Rollläden UNO

Richtpreis

ab 1.980 €

max. Breite: 200 cm
max. Höhe: 400 cm
Anfrageformular
mehr Infos

Rollläden
Rollläden

Richtpreis

ab 1.980 €

max. Breite: 290 cm
max. Höhe: 490 cm
zum Onlineshop

Fassadenmarkise
Fassadenmarkisen

Richtpreis

ab 1.980 €

max. Breite: 400 cm
max. Höhe: 400 cm
zum Onlineshop

Wir haben noch weitere Sonderlösungen, die allerdings nur von unseren geschulten Werksmonteuren aufgemessen und installiert werden können.

Achtung: Leider ist es uns nicht möglich, jede Privatkundenanfrage zu betreuen. Nutzen Sie daher bitte unsere Onlineshops oder den Komplettservice. Den Aufmaß- und Montageservice bieten wir nur im Umkreis von 100 km oder bei einem Mindestauftragsvolumen von 20T€ netto an. Wir danken für Ihr Verständnis.


Verdunkelung eines Polygon oder Parallelogramms

Modernste Verglasungen in Konferenzräumen verlangen natürlich auch eine Verdunkelung für ein Polygon. Z.Bsp. muß die Übertragung einer Videokonferenz brillant sein. Daher ist ein Konferenz- oder Schulungsraum mit Polygon-Fenstern genau so abzudunkeln, wie konventionelle. Die meisten Polygone sind Festglas-Elemente. Die durchdachte Polygon- Sonnenschutzlösung von SOLARMATIC fand schon mehrfach international ihre Anwendung. Das Tuch sollte hochreißfest, aufgrund der straffen Gegenzugtechnik und vor allem lichtdicht sein. Verdunkelnde Textilscreens-Behänge sind in mehreren Farbnuancen erhältlich. Bei der Innenanwendung empfehlen wir Soltis opaque B99.

Sonnenschutz-Glas Parallelogramm oder Polygon

Berücksichtigen Sie bei der Beschattung vom Polygon nicht nur den Fc- Wert, sondern auch den visuellen Komfort. Sonnenschutzgläser absorbieren ca. die Hälfte des natürlichen Tageslichts. Wie überall sollte beides gut dosiert sein. Wir empfehlen reversible Systeme mit hoher Wärmereflexion, wie z.Bsp. Behänge der Serie „Energiesparrollos“. Diese hochreflektierenden Textilscreens dürfen nur nicht mit einem Sonnenschutzglas verbaut werden. Das Risiko von Spannungsrissen in der Scheibe wäre groß. Dort empfiehlt sich ein Gewebe ohne Reflexionsbeschichtung.

 



Galerie