Innenrollos

Rollostoffe

für alle Einsatzzwecke
Innenrollos mit mehr als 1.000 verschiedenen Geweben in unterschiedlichsten Farben, als Tageslicht- oder Abdunkelungsrollo und vielen Zusatzeigenschaften stehen Ihnen zur Auswahl.

klassische Rollos

bis 10 m Breite
Die vielfältige Technik, seine zahlreichen Bedienoptionen per Kettenzug, Schnur, Kurbel, Motor oder mit übergeordneten Steuerungen, machen die Innenrollos zum Klassiker.

Glasleistenrollos

auch ohne Bohren
Filigran passt sich das Glasleistenrollo dem jeweiligem Fenster hervorragend an und ist besonders als Folienrollo oder Abdunkelungsrollo mit kleinen Baugrößen beliebt.

Dachfensterrollos

für  alle Typen
Für standardisierte Fabrikate, wie Velux, Roto, Braas und Fakro haben wir zahlreiche Tageslicht- und Verdunkelungsrollos mit hoher Wärmereflexion für Sie zur Auswahl.

Doppelrollos

als Sichtschutz oder Verdunkelung
Glanzvoll setzt sich dieses neue Sichtschutzrollo gekonnt mit seinem „Zebra-Stil“ in Szene. Viele Farben und tüllartige Gewebe verleihen ihnen eine besondere Ausstrahlung am Fenster.

Kassettenrollos

ab 3cm Höhe
Stoffhülsen schützen die hochgefahrenen Rollos vor Staub und mechanischer Beschädigung. Als filigrane Abdunkelungsrollos mit zusätzlichen Seitenschienen sind sie vielfältig einsetzbar.

schräge Rollos

für alle Formen
Asymmetrische Dreiecke und Trapeze sind in der modernen Glasarchitektur an Dachgauben, Giebeln und Pyramiden nicht mehr wegzudenken. Wir verschatten sie.

gebogene Rollos

für alle Formen
Halbkreisförmige Stichbogenfenster oder gebogene Verglasungen mit Sonnenschutz, Blendschutz, Schallschutz oder Verdunkelungen zu bestücken, ist uns vertraut.

Rollos von unten

Typenübersicht
Sogar in Fußböden integriert, fahren unsere verschiedensten Rollosysteme und Gegenzuganlagen bis zu 22m in die Höhe. Auch kleine Baugrößen beeindrucken viele.

Glasdachrollos

Typenübersicht
Wintergärten, Atriumverglasungen, Lichtbänder, Dachfenster und Glaspyramiden sind nur vereinzelte Beispiele der Anwendung von unseren Großflächen- oder Schrägverschattungen.

Designerrollos

Typenübersicht
Rollos in Edelstahloptik ,mit verchromter Oberflächenwirkung , satinierte Halter, bronzefarbende Endkappen, Metallbedienketten zeichnen unsere Premiumqualität aus.


INNENROLLOS als innenliegender Sonnenschutz

Innenrollos für's Büro
Innenrollos für’s Büro

Je nach Sonneneinstrahlung können innenliegende Sonnenschutzsysteme mit unterschiedlichen Farben, Beschichtungen oder Materialien verwendet werden. Lebendige Stoffe auch als Wabenplissees ergänzen naturfrische Innenrollos und Plisseerollos.


Sonnenschutz von innen- geht das überhaupt?

Ja, aber nicht mit allen Produkten. Wichtig ist der Spiegeleffekt als Reflexion der Wärme bei Innenrollos, wie z.Bsp. hochreflektierende Hitzeblocker in Form von Folienplissees und Folienrollos.


Welche Produkte gibt es als innenliegenden Sonnenschutz?

Innenrollos mit Tageslicht
Innenrollos mit Tageslicht

Zunächst muß man die Befestigungssituation und Raumwirkung bzw. dessen Funktionalität bei Innenrollos betrachten. Zur Auswahl stehen folgende innenliegende Sonnenschutzanlagen:

  1. Folienrollos als Sonnenschutz und Blendschutz
  2. Sichtschutzrollos und Blendschutzrollos für Bildschirme
  3. Verdunkelungsrollos zur Abdunkelung von Räumen
  4. Leinwände und Beamerrollos
  5. Fotorollos als Werbeträger
  6. Brandschutzrollos B1 und A2
  7. Zip Verdunkelungsanlagen
  8. Raffrollos als Fensterdekorationen
  9. Gegenzuganlagen und Horizontal- Rollos
  10. Plisseerollos, Faltstore, VS2- Plissees up&down
  11. Flächenvorhänge, Schiebevorhänge, Paneelvorhänge
  12. Vertikaljalousien und Lamellenvorhänge
  13. Aluminiumjalousien 16 mm, 25 mm, 35 mm und 50 mm
  14. Bambusjalousien 25 mm und 50 mm
  15. Holzjalousien 25 mm und 50 mm
  16. Schrägverschattungen
  17. Rundverschattungen

Was ist der beste innenliegende Sonnenschutz?

Rollo- Hersteller
Rollo- Hersteller

Eindeutig die Folienrollos und Folienplissees von SOLARMATIC. Die hochreflektierende und metallisierte Folie ist schwer entflammbar und hat 92 % Wärmereflexion bei freier Sicht nach draußen. Somit ist dieser Innenrollo- Typ auch ein idealer Blendschutz für Bildschirmarbeitsplätze. Von innen am Fenster kann ein metallisierter Behang ein brillanter und wetterunabhängiger Sonnenschutz sein.


Welcher innenliegende sommerliche Wärmeschutz ist der beste?

Für Projekte empfehlen wir Innenrollos mit B1- Sonnenschutzfolie oder den Soltis 92 LOWE vom Hersteller SOLARMATIC. Diese Art von Hitzeschutzrollos sind absolut effizient und größenabhängig einsetzbar.


Welches Innenrollo hat besten und niedrigsten FC-Wert?

In der Gesamtbetrachtung des U- Wertes der Verglasung ist ein FC- Wert bei einem „schlechtem Glas“ um so besser. D.h. ein Sonnenschutzglas absorbiert bereits sehr stark und läßt hochreflektierende Sonnenschutz- Innenrollos kaum noch wirken. Daher empfehlen wir Folienrollos und Plisseerollos mit Reflektionsfolie.


Welches Innenrollo reflektiert am besten die Wärme?

Energiesparrollos und Energiesparplissees aus dem Hause SOLARMATIC sind nicht praktisch, sondern auch kostensparend. Im Sommer sind die Räume kühl und Sie ersparen sich Kühllasten , wie Lüfter und Klimaanlagen. Im Winter ist das mit diesen tollen Innenrollos genau umgekehrt. Die Isolierschicht der Innenrollos sorgt für Raumwärme und spart teure Heizkosten.


maßgefertigte Innenrollos, statt Standard…

Da die Fenster alle unterschiedlich sind, ist die Maßanfertigung oft die bezahlbare und praktischere Lösung. Fenster bleiben ankippbar, viele Farben und Dekore und Lichttransmissionsgrade stehen Ihnen zur Auswahl. Besonders beliebt sind maßgefertige Innenrollos, ohne die Fenster anzubohren.


Stoffrollos auf Maß als Innenjalousien

Wer über 3.000 Rollobehänge zur Auswahl hat, den fällt die Entscheidung zur Auswahl des richtigen Stoffes für seine Innenrollos nicht leicht. Stoffrollos sind heutzutage flammhemmend, UV- beständig, farbecht, waschbar, transparent oder verdunkelnd.


Maß-Rollo mit Kettenzug oder Motor?

Rollo mit Kreis
Rollo mit Kreis

Maßrollos in Uni, Dekor, lichtdurchlässig oder verdunkelnd. Kein Problem, als Maßanfertigung. Auch ein Kettenzugrollo, Springrollo, Mittelzugrollo oder Rollo für´s Dachfenster gehört zu unserem Lieferprogramm als maßgefertigte Innenrollos. Sie haben bei unseren Maßanfertigungen und Fensterdekorationen die freie Wahl, Ihr Rollo manuell oder motorisch zu bedienen. Zunehmend mehr, werden Elektrorollos gekauft, die man per Funk oder Handy bedienen kann. Auch gruppengesteuerte Elektrorollos für große Fenster als Sichtschutz, Blendschutz oder Verdunkelung , finden immer mehr Anwendung.


elektrische Textilrollos auf Maß und andere Bedienarten

Textilrollos elektrisch zu betreiben, liegt voll im Trend. Die Alternative zu motorischen Innenrollos, sind Rollos mit Mittelzug, Schnapprollos, Rollos mit Seitenzug, Kettenzugrollos oder Kurbelrollos. Bei Dachfenstern haben sich Schnapprollos zum Einhaken oder mit Mittelgriff durchgesetzt. Die oft auch als Skylightrollos bezeichneten Innenrollos werden für Dachfenster oder Horizontal- Beschattungen verwendet.

Innenmarkise

Eine innenmarkise kann ein Innenrollo oder z.Bsp. auch eine innenliegende Markise unter einem Glasdach in Form eines Glasdachrollos oder Unterglasmarkise sein. Bei den Innenmarkisen ist darauf zu achten, das Sie kei Sonnenschutzglas mit beschichtetem Gewebe verwenden. Es könnten sonst die Scheiben platzen. Fragen Sie uns gerne nach unseren Sortiment an Innenmarkisen.


Montagearten von Innenrollos

Klassische Montagearten und Befestigungen von innenliegenden Sonnenschutzrollos sind:

  1. Deckenbefestigung mit Bohren
  2. Deckenbefestigung an Kassettenstreben ohne Bohren
  3. Wandbefestigung mit Bohren
  4. Sturzbefestigung mit Bohren
  5. seitliche Nischenmontage oder Leibungsmontage mit Bohren
  6. integrierte Deckenmontage mit Solarmatics INTEGRA Systeme
  7. Fensterrahmenmontage mit Bohren
  8. Fensterrahmenmontage ohne Bohren als Klemmfixrollo oder Klebemontage
  9. Glasfalzmontage mit Bohren
  10. Glasleisten ohne Bohren per Klebemontage oder Klemmträger im Glasfalz